Tanzschiff-Vorschau

Volkstanz auf dem Brombachsee

Zum ersten „Tanz auf dem See“ hatte die  ARGE Mittelfranken auf den Trimaran „MS  Brombachsee“ eingeladen. Und rund 250 Tanzbegeisterte folgten dem Ruf ins Fränkische Seenland.



Zu den Klängen der Beratzhausener Musikanten bewiesen die Teilnehmer ebenso wie die Musikanten ihre „Seetauglichkeit“. Mit ihrer frischen Spielweise begeisterte die Kapelle die Teilnehmer der Tanzrundfahrt und sorgte für allerbeste Stimmung an Bord. Bei Schottisch, Walzer, Galopp und Zwiefachen drehten die Tänzer ihre Runden auf der Tanzfläche, während das Schiff seine Runden etwas gemächlicher auf dem See zog. Für eine stimmungsvolle Abwechslung sorgten ein „Bilderbuch-Sonnenuntergang“ und vor allem das "Singen unter dem Sternenhimmel" mit Maria Bauer, bei dem das Thema Wasser natürlich die Hauptrolle spielte. Der Abend verging für die Teilnehmer wie im Flug, und als nach vier Stunden Rundfahrt das Schiff wieder anlegte, waren sich die Tänzerinnen und Tänzer einig, dass der Abend rundum gelungen war. Und nicht nur die Gewinner der verlosten CDs und Digitalradios verließen das Schiff gut gelaunt. Werner Bauer versprach als Vorsitzender der ARGE, die Veranstaltung im Wechsel mit dem Tanzschiff auf dem Main in Unterfranken zu wiederholen.


Fotos: Werner Bauer

Unterstützen Sie uns!

Nur 15.- Euro pro Jahr kostet die Mitgliedschaft in der ARGE Fränkische Volksmusik Bezirk Mittelfranken. Hier können Sie unsere Beitrittserklärung als pdf herunterladen.

Kontakt zum Bestellen der Liedblätter

geistliche Lieder:

Werner Mödl
Rappenbergstr. 10
91757 Treuchtlingen

Telefon und Fax: 09142 - 4406
E-Mail: w.moedl@online.de